Traumschleifen Saar-Hunsrück

Auf schmalen Pfaden von sechs bis 26 Kilometern Länge geht es über leichte bis starke Steigungen vorbei an Bächen, herrlichen Aussichten und imposanten Felsformationen quer durch die Natur. Nicht umsonst heißen unsere Premium-Wanderwege „Traumschleifen“. Überzeugen Sie sich selbst!

SCHÖNE WANDERWEGE KOSTEN GELD

Unterstützen Sie den Unterhalt besonderer Wanderwege!

Ufergarten am See

Traumschleife Garten-Wellness-Runde

Schwierigkeit: leicht

Die „Garten-Wellness-Runde“ ist ein leichter familiengeeigneter Weg am Stausee Losheim. Er bietet auf schönen Pfaden zahlreiche Rastmöglichkeiten, sowie die Kneippanlage mit Barfußpfad. An Start und Ziel kann die Runde durch einen Besuch des 5 ha großen „SeeGarten“ ergänzt werden.

 5,71 km  ,0 h  93 m  92 m

 

Tourdetails »
Talblick

Traumschleife Beckinger Saarblicke

Schwierigkeit: mittel

Der Weg bietet herrliche Aussichten in das Saartal. Er besticht mit geographischen Besonderheiten wie Sand- und Kalksteinbrüchen mit Kalkofen, einer vielfältigen Flora und Fauna und hat auch geschichtlichen Hindergrund mit seinem Grenzsteinweg von 1799. Das idyllische Kondlerbachtal ist Vogel- und Tierparadies.

 13,70 km  ,6 h  317 m  312 m

 

Tourdetails »
Blick auf Noswendeler See

Traumschleife Himmels Gääs Paad

Schwierigkeit: leicht

Fast steigungsfrei, voller Landschaftsausblicke und auf romantischen Pfaden erreicht der Weg den Noswendeler See mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten und gastronomischen Angeboten. Ein Wanderweg für die ganze Familie.

 7,32 km  ,30 h  104 m  93 m

 

Tourdetails »
Wadrill Tafeltour

Wadrill Tafeltour

Schwierigkeit: mittel

Auf dem Weg erwartet den Wanderer eine Tour mit steilen An- und Abstiegen, schmalen und verwunschenen Pfaden sowie wildromantischen Bachtälern verbunden mit traumhaften Landschaftsausblicken und der einzigen Jungvieh-Alm im Saarland. Lohnenswert ist ein kleiner Abstecher auf die Burgruine Grimburg.

 12,14 km  ,30 h  339 m  318 m

 

Tourdetails »

Traumschleife Villa Borg Trail

Schwierigkeit: leicht

"Ein leichter Wind bewegt die Kronen der Buchen hin und her. Durch die Bäume blickt man auf das frische Grün der Wiesen des Saargaus. Das leise Plätschern der noch jungen Leuk verführt zum träumen...auch die Villa Borg erweckt in der Abendsonne einen magischen Anschein - ein faszinierender Ort im grenzenlosen Dreiländereck."

 5,97 km  ,34 h  41 m  43 m

 

Tourdetails »
Anstieg Hammelsberg

Traumschleife Panoramaweg Perl

Schwierigkeit: mittel

Dieser Premiumweg führt Sie durch das Naturschutzgebiet Hammelsberg mit seinen seltenen Orchideen und artenreichen Wäldern und schlängelt sich an den sonnenverwöhnten Weinhängen Perls entlang, wo sich herrliche Panorama-Ausblicke auf das schöne Moseltal sowie nach Luxemburg und Frankreich bieten.

 8,22 km  ,0 h  229 m  213 m

 

Tourdetails »

Traumschleife Wehinger Viezpfad

Schwierigkeit: mittel

Durch abwechslungsreichen Wald wird man durch sehr schöne Obstwiesen geführt, deren Obst den Grundstoff für den "Viez", den Apfelwein, liefern. Reizvolle Aussichten sowie Gewässerabschnitte gehören ebenso zu den Naturschönheiten wie kleinere Felsformationen. Der Weg hat hohe Anteile an Naturwegen.

 11,86 km  ,30 h  431 m  439 m

 

Tourdetails »
Im Steinbachtal

Saarschleife Tafeltour

Schwierigkeit: schwer

Auf dieser „Tafeltour" wandern Sie entlang wilder Bachtäler und abenteuerlicher Bergpfade durch das Naturschutzgebiet bis hoch zur mittelalterlichen Burg Montclair. Auf dem Aussichtspunkt Cloef bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf die Saarschleife und die spektakuläre Landschaft rundherum.

 15,77 km  ,32 h  563 m  563 m

 

Tourdetails »
Blick vom Vogelfelsen ins Saartal

Traumschleife Saarhölzbach-Pfad

Schwierigkeit: mittel

Der Saarhölzbachpfad führt vorbei am berühmten Vogelfelsen oberhalb der Saar und spektakulären Ausblicken auf das Saartal durch zwei idyllische Bachtäler mit mehreren Weihern und vielfältigen und abwechslungsreichen Waldformationen. Besonders in den Bachtälern kann man die natürliche Stille genießen.

 12,98 km  ,0 h  374 m  375 m

 

Tourdetails »
Wolfspark

Traumschleife Wolfsweg

Schwierigkeit: leicht

Abwechslungsreiche Wälder mit einer tiefen Bachkerbe, eine hecken- und streuobstreiche Flurlandschaft und natürlich die Wölfe des weltberühmten Freigeheges machen diese Tour zu einem besonderen Erlebnis. Wegen der Wölfe und der geringen Distanz ist die Tour auch für Familienausflüge bestens geeignet.

 10,14 km  ,45 h  304 m  305 m

 

Tourdetails »
Der Bietzerberger

Traumschleife Bietzerberger

Schwierigkeit: mittel

Dieser Wanderweg präsentiert beeindruckende Rundsichten weit nach Frankreich hinein, zur Saarschleife und zu den Höhen des Hochwaldes hinüber. Eine vielfältige und inspirationsreiche Tour entlang an versteckten Bachläufen, offenen Wiesen und Feldern, verschlungenen Pfaden und durch schattige Wälder.

 18,88 km  ,45 h  385 m  384 m

 

Tourdetails »
Steinhauerweg

Traumschleife Steinhauerweg

Schwierigkeit: mittel

Mit insgesamt zehn historischen Wegekreuzen, verwilderten Steinbrüchen und historischen Grenzsteinen durchstreift der Wanderer wahrlich steinige Wege. Im idyllischen Tal des Saarhölzbachs scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Am Schönertskopf kann man den Blick in die Ferne schweifen lassen.

 10,20 km  ,0 h  233 m  243 m

 

Tourdetails »
Der Waldsaumweg

Traumschleife Waldsaumweg

Schwierigkeit: leicht

Ein Weg der Harmonie und Ruhe. Auf dem Waldsaumweg kann man die Seele baumeln lassen und einfach die Natur genießen. Von stillen Bächen begleitet, zieht sich der Weg entlang des Waldes. Das leise Plätschern des Wassers und schöne Weitblicke sind Erholung pur. Eine Wellness-Wanderung für Alltagsmüde.

 10,64 km  ,30 h  213 m  241 m

 

Tourdetails »
Der Bergener - Landschaft genießen

Traumschleife Der Bergener

Schwierigkeit: mittel

"Der Bergener" ist eine vielfältige Tour voller idyllischer Momente, die zahlreiche stimmungsvolle Orte, Waldformationen und offene Landschaften erschließt und ohne anstrengende Anstiege auskommt. Somit ist er ein idealer Einsteigerweg für Premium-Novizen, Freizeit-Wanderer und Familien mit Kindern.

 11,17 km  ,45 h  283 m  284 m

 

Tourdetails »
Sinnenbank am Stausee

Stausee Tafeltour

Schwierigkeit: mittel

Die Seenlandschaft und Panorama-Aussichten machen den Weg zu einem kurzweiligen Erlebnis. Schmale Wald- und Wiesenwege, riesige Felder und herrliche Waldsäume, sowie verwunschene Bachtäler finden sich entlang des Weges. Das Highlight bleibt aber der Losheimer Stausee mit seinen Freizeitaktivitäten.

 9,99 km  ,30 h  237 m  239 m

 

Tourdetails »

Traumschleife Der Hochwälder

Schwierigkeit: mittel

Der „Hochwälder" ist eine der „Traumschleifen Saar-Hunsrück", die zu großen Teilen parallel mit der „Stausee-Tafeltour", dem Saar-Hunsrück-Steig und dem „Bergener" verläuft. Charakteristisch für den „Hochwälder" sind abwechslungsreiche Waldpassagen mit schönen Lichtungen, sowie idyllische Bachtäler.

 9,37 km  ,0 h  209 m  209 m

 

Tourdetails »
Der Felsenweg am Bärenfels

Traumschleife Felsenweg

Schwierigkeit: mittel

Auf Tuchfühlung mit der Natur entdecken Wanderer entlang des Felsenweges imposante Felsformationen, erleben Naturelemente auf dem Barfußpfad und durchqueren „sprudelnde" Bäche auf Trittsteinen. Die archaische Römerburg mit ihrem unheimlichen Keltenheiligtum am Wegesrand bereichert den Weg kulturell.

 14,22 km  ,0 h  442 m  442 m

 

Tourdetails »
Die Kapelle im Abendlicht

Traumschleife Oppig-Grät-Weg

Schwierigkeit: mittel

Auf dieser wildromantischen Tour erleben Sie vielfältige Landschaftseindrücke. Ausgedehnte Streuobstwiesen, herrliche Panorama-Aussichten, die Donatus-Kapelle, grenzenlose Stille und ein unvergessliche Naturerlebnis auf den schmalen Trampelpfaden der Oppig-Grät-Schlucht erwarten Sie auf dieser Tour.

 11,80 km  ,45 h  410 m  409 m

 

Tourdetails »
Rastmöglichkeit in der Schlucht

Traumschleife Schluchtenpfad

Schwierigkeit: mittel

Auf dem Schluchtenpfad im Naturparkdorf Rissenthal werden auf verschlungenen Pfaden mehrere Grätschluchten, wunderschöne Hohlwege und märchenhafte Lianenwälder durchwandert. Auf „Deutschlands schönstem Wanderweg 2006" wird das Wandern dabei zu einem echten Abenteuer für anspruchsvolle Wanderer.

 10,83 km  ,30 h  409 m  407 m

 

Tourdetails »
Bachlauf

Traumschleife Kleiner Lückner

Schwierigkeit: leicht

Die kleine abwechslungsreiche Tour ist aufgrund der geringen Streckenlänge und weniger Steigungen auch für ungeübte Wanderer geeignet. Höhepunkte sind der Pfad direkt am Losheimer Bach und der geheimnisvolle Rammenfels. Der Weg führt meist durch den Wald, bietet aber immer wieder schöne Aussichten.

 8,54 km  ,45 h  322 m  321 m

 

Tourdetails »
Der Litermont Sagenweg

Traumschleife Litermont Sagenweg

Schwierigkeit: mittel

Abwechslungsreiche Landschaften und spektakuläre Abschnitte sowie herrliche Aussichten machen den besonderen Reiz dieses Weges aus. Zusätzlich bietet die Tour Gelegenheit auf Infotafeln Hintergründe über die geologischen Eigenheiten, sagenumwitterte Stätten sowie Vor- und Frühgeschichte zu erfahren.

 18,67 km  ,0 h  536 m  528 m

 

Tourdetails »
Der Zwei-Täler-Weg

Traumschleife Zwei-Täler-Weg

Schwierigkeit: mittel

Auf dieser Tour erwarten Sie schattige Wälder und verträumte Bachläufe. Der Zwei-Täler-Weg verbindet das romantische Hölzbachtal in Losheim-Waldhölzbach mit dem idyllischen Holzbachtal in Weiskirchen. Beide Täler werden von lebhaften Bachläufen geprägt und haben zahlreiche Felsformationen aufzuweisen.

 12,72 km  ,0 h  452 m  454 m

 

Tourdetails »
Rehe beobachten

Traumschleife Hochwald-Pfad

Schwierigkeit: mittel

Auf dieser Tour lässt sich auf einsamen Pfaden die Ruhe des Waldes genießen. Der Mix aus romantischen Bachtälern, steilen An- und Abstiegen, einer einzigartigen Fernsicht über das ganze nördliche Saarland und einer unverfälschten Natur, macht den Hochwald-Pfad zu einer interessanten Entdeckungs-Tour.

 11,49 km  ,0 h  385 m  373 m

 

Tourdetails »
Georgi-Panoramaweg

Traumschleife Georgi-Panoramaweg

Schwierigkeit: mittel

Über sattgrüne Wiesen, weite Felder und offene Weiden erschließt sich ein einzigartiges Panorama einer wunderschönen Hügellandschaft. Ebenso sympathisch und rustikal sind auch die dazwischen liegenden Hochwalddörfer Weierweiler, Rappweiler und Mitlosheim, die zu einer gemütlichen Einkehr einladen.

 13,06 km  ,0 h  265 m  263 m

 

Tourdetails »
Almbewohner

Traumschleife Almglück

Schwierigkeit: leicht

Die kleine Almrunde ist ein ruhiger Naturweg, der fast ständig von wilden Bachläufen begleitet wird. Einer der Höhepunkte ist die Hochwaldalm, auf der im Sommer Rinder und Pferde weiden. Wegen der kürzeren Wegstrecke ist der Weg auch für Familien und Einsteiger geeignet.

 6,69 km  ,45 h  213 m  215 m

 

Tourdetails »
Weg des Wassers

Traumschleife Weg des Wassers

Schwierigkeit: mittel

Den Namen „Weg des Wassers" wird jeder sofort verstehen, denn steter Begleiter sind sprudelnde Quellen, malerische Weiher und idyllisch dahin fließende Flüsse und Bäche. Dem Lauf des Wassers folgend durch wildromantische Naturlandschaften passieren Sie aber auch Naturdenkmäler und Felsformationen.

 12,91 km  ,30 h  435 m  435 m

 

Tourdetails »
Wanderer mit Blick auf Greimerath

Traumschleife Greimerather Höhenweg

Schwierigkeit: mittel

Der Greimerather Höhenweg überzeugt durch eine in sich stimmige Komposition aus abwechslungsreichen Waldgebieten und kleinräumigen Flurflächen, aufgelockert durch naturnahe Bächlein und vereinzelt geologische Einblicke in den anstehenden Bundsandstein. Der Weg verbindet den Ort Greimerath auf rheinland-pfälzischer Seite mit dem im Saarland gelegenen Ort Bergen.

Der Weg wurde vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumweg mit 62 Erlebnispunkten zertifiziert.

 13,35 km  ,15 h  291 m  291 m

 

Tourdetails »