Bietzener Heilquelle

Bietzener Heilwasser ist Grundwasser, das zwischen 5.000 und 15.000 Jahre alt ist.

Bis zu drei Kubikmeter Heilwasser können pro Stunde gefördert werden, ohne dass die Quelle versiegt. Möchten Sie sich von der Güte des Wassers überzeugen, kosten Sie selbst. Laut Analysen ist es den Heilwässern in Bad Bellingen und Baden-Baden vergleichbar. Natrium-Kalzium-Chlorid-Wasser ist sowohl für Trink- und Badekuren als auch für Inhalationen geeignet. Die Entnahme ist kostenlos.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Kultur und Genuss