Garten der Aromen

Verwöhnt die Nase mit feinen, betörenden Düften.

Fläche: 40.000 m²

Der Garten besteht aus 18 verschiedenen Gärten und weckt alle Sinne: „Der Garten der Sinne“ lädt Sie zum Berühren, Inhalieren, Hören... ein. Nach dem „Kürbistunnel“ im Zentrum des „Gemüsegartens für Neugierige“ gelangen Sie zu den vergessenen Gemüsepflanzen, die aus allen Kontinenten kommen. Entlang der Haselnuss-Allee erreichen Sie „Ohtehra!“, den Garten der Ersten Nationen von Quebec. Auf Liegestühlen können Sie die Ruhe des Gartens genießen und für den Augenblick Ihres Besuchs dem Alltag entfliehen. Verlängern Sie diesen Moment im Restaurant und Tee-Salon und entdecken Sie die Küche des zeitgenössischen und geschmackvollen Gartens. Schicken Sie Ihre Sinne auf Reisen!

Serviceleistungen:

  • Teilweise behindertengerechter Zugang
  • Parkplätze
  • Bus Parkplätze
  • Toiletten
  • Führungen
  • Café / Kiosk
  • Restaurant
  • Shop
  • Veranstaltungen
  • Pflanzenverkauf
  • Bildungsprogramme
  • Facebook Seite
Erwachsene7,- €
Ermäßigter Preis/Gruppenpreis (ab 10 Pers.)5,- €
Geführte Besichtigungab 60,-€
Montag 10:00 - 18:00 Uhr Restaurant geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
01.11.2017 bis 31.03.2018

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Kultur und Genuss