Garten für den Frieden

Eine große Vielfalt vergänglicher Kreationen bestaunen.

Fläche: 15.000 m²

Der Garten für den Frieden erstreckt sich am Fuße der imposanten Zitadelle und bildet das Zentrum einer ganz neu konzipierten Blütenprachtder Gartenanlage „Jardins en Troc“ in Bitche. Durch die Verbindung von Tradition und mutiger Experimentierfreudigkeit haben die Gärtner hier eine große Vielfalt vergänglicher Kreationen erschaffen. Jede dieser Kreationen ist das Ergebnis ungewöhnlicher Begegnungen und eines fruchtbaren Austauschs mit ausgewählten Gartenkünstlern. Seit 2005 überschreitet dieses Abenteuer die Grenzen des Gartens für den Frieden, was zur Entstehung der Gärten der Gassen geführt hat, die sich nach und nach im Zentrum der Festungsstadt ausbreiten.

Serviceleistungen:

  • Vollständig behindertengerechter Zugang
  • Parkplätze
  • Bus Parkplätze
  • Café / Kiosk
  • Shop
  • Veranstaltungen
  • Pflanzenverkauf
  • Bildungsprogramme
  • Toiletten
  • Facebook Seite
Erwachsene5,00 €
Kinder von 7 bis 18 Jahren, Studenten, Arbeitslose und Gruppen ab 10 Personen: 3,00 €
Dauerkarte19,00 €
Gemeinsame Eintrittskarte für Garten und Zitadelle möglich.
Montag geschlossen
Dienstag 11:00 - 18:00
Mittwoch 11:00 - 18:00
Donnerstag 11:00 - 18:00
Freitag 11:00 - 18:00
Samstag 11:00 - 18:00
Sonntag 11:00 - 18:00
26.04.2020 - 30.06.2020
Montag geschlossen
Dienstag 11:00 - 18:00
Mittwoch 11:00 - 18:00
Donnerstag 11:00 - 18:00
Freitag 11:00 - 18:00
Samstag 11:00 - 18:00
Sonntag 11:00 - 18:00
08.10.2019 bis 30.04.2020

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Kultur und Genuss