Römisches Mosaik Nennig

Die römische Villenanlage mit einem der berühmtesten Zeugnisse der römischen Mosaikkunst - das römische Mosaik in Nennig - zeigt Kulturgeschichte pur.

Römische Villa Nennig, Mosaikfußboden, Detail Kampf der Gladiatoren
Römische Villa Nennig, Mosaikfußboden, Detail Kampf der Gladiatoren - © Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Immer noch sind die Römer im Saarland gegenwärtig. In der Römischen Villa Nennig können Sie an einem ganz besonderen Szenario teilhaben: eine Multimediaschau zur damaligen Anlage und zum römischen Mosaik in Nennig.

Das römische Mosaik

Als eines der schönsten und größten Zeugnisse römischer Mosaikkunst des 2. / 3. Jahrhunderts n. Chr. nördlich der Alpen zählt das römische Mosaik in Nennig zu den Wenigen, die an ihrem originalen Fundort geblieben sind. 1852 wurde es zufällig von einem Landwirt entdeckt und bildete ursprünglich den Mittelpunkt einer römischen Prachtvilla. Der 1874 wiederhergestelle und 1960 restaurierte Steinteppich aus 3 Mio. Einzelsteinchen schmückte einst die Empfangshalle einer großen römischen Villenanlage, die im 2. und 3. Jh. n. Chr. errichtet wurde. In sieben Bildfeldern werden Szenen aus dem Amphitheater dargestellt - ein buntes, aber blutiges Szenario, das dem Betrachter eine Vorstellung von den grausamen Spielen in den römischen Amphitheatern gibt.

Multimediashow

Die Multimediapräsentation vermittelt ausführliche Informationen über die Geschichte und Deutung der römischen Villenanlage und des Mosaikbodens und bietet eine dreidimensionale Rekonstruktion der gesamten Anlage.

Erwachsene 1,50 €
Schüler0,75 €

Mit der Saarland Card freier Eintritt.

Montag geschlossen
Dienstag 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
01.10.2017 - 30.11.2017
Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
Freitag 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
Samstag 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
Sonntag 09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr
01.12.2017 bis 28.02.2018

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Kultur und Genuss