Westwallmuseum

Der heute als Westwallmuseum genutzte und wieder weitgehen eingerichteter Bunker gehörte im 2. Weltkrieg zum "Orscholzer Riegel".

Im Krieg diente die Bunkeranlage als Gefechtsstand, Luftschutzraum für die Zivilbevölkerung und nach Kriegsende als vorübergehende Unterkunft für eine ausgebombte Familie.

Eintritt: 1 €; ermäßigt 0,50 €
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr Jeden 1. Sonntag im Monat, Gruppen nach Vereinbarung

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Kultur und Genuss