Losheim am See

Losheim am See besteht aus zwölf Ortsteilen, von denen allein fünf als Erholungsorte staatlich anerkannt sind.

Bemerkenswert ist auch, dass elf Traumschleifen ihren Ausgangspunkt in der Gemeinde haben. Der Stausee und dasFreizeitzentrum sind immer einen Besuch wert. Der beschauliche See-Garten wird als Ort der Ruhe und Begegnung geschätzt und die reizvolle Landschaft macht Lust auf Ausflüge in die weitere Umgebung.

  • 12 Ortsteile: Bachem, Bergen, Britten,Hausbach, Losheim, Mitlosheim, Niederlosheim, Rimlingen, Rissenthal, Scheiden, Wahlen, Waldhölzbach
  • 16.500 Einw., 210–550 m ü.NN

Stausee Losheim

Losheim am See

Achtung: Parkplätze am Losheimer Stausee ab sofort gesperrt
Um zu verhindern, dass es am Losheimer Stausee zu Gruppenbildungen und Menschenansammlungen kommt, werden ab sofort bis einschließlich 20. April alle Parkplätze am See gesperrt.

Im Dreiländereck gelegen, mitten im Naturpark Saar-Hunsrück, ist dieser Stausee landschaftlich besonders reizvoll.

Details

Erlebnisbahnhof, Losheim am See

Losheim am See

Das Eisenbahnmuseum befindet sich auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Merziger-Büschfelder Eisenbahn im Zentrum vom Losheim.

Details

SeeGarten

Losheim am See

Ganz gleich ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – Zu sehen gibt es hier immer etwas.

Fläche: 50.000 m²

Details

Wasserspielplatz Losheim

Losheim am See

Seit Sommer 2015 gibt es im SeeGarten Losheim den neu gebauten Wasserspielplatz. Er begeistert Groß und Klein und bietet zusätzlichen Freizeitspaß. Er steht in direkter Verbindung zum SeeGarten und zum Strandbad am Stausee.

Details
loader
Menü

Adresse

Touristinformation Losheim am See

Zum Stausee 198
66679
 Losheim am See

Telefon 06872-9018100

touristik@losheim.de
Website

Hinweis - Wichtige Informationen zur Auswirkung der Coronakrise

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. Zahlreiche touristische Einrichtungen wie Ausflugsziele oder Tourist Informationen sind bis auf weiteres geschlossen. Gastronomiebetriebe dürfen nur noch Speisen zum Verzehr außer Haus anbieten. Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt, ebenso private touristische Übernachtungen.
Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter www.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter www.tourismuslotse.saarland.
Gerne können Sie sich aber auf unseren Internetseiten für die Zeit nach der Krise inspirieren lassen. Denn ein Ende der Beschränkungen ist so gewiss wie der nächste Urlaub. Vielleicht ja im Saarscheifenland.