Merzig

Sie ist sicher eine der interessantesten Städte des Landes: ob Blumenkunst oder Wolfsgeheul, in Merzig ist alles vertreten.

Romanik, Renaissance und Barock

Merzig war schon immer ein schönes Fleckchen Erde und gern besiedelt. Dies spiegelt sich auch in den vielen verschiedenen Baurichtungen wider, die über die ganze Stadt verteilt zu finden sind. Das Alte Rathaus, ein ehemaliges Jagd- oder Lustschlösschen aus der Spätrenaissance, ist sicherlich das auffallendste Gebäude im Stadtzentrum. Die Kirche St. Peter hingegen ist das wichtigste romanische Bauwerk im Saarland mit barockem Interieur.

Kunst und Blumen

Der Pfarrgarten und der Garten der Sinne gehören mit ihrer Blumenpracht zum Netzwerk der "Gärten ohne Grenzen" und laden in jeder Jahreszeit zur Erholung ein. Das Fellenberg-Schlösschen mit seinem kleinen Park beherbergt heute das Museum der Regionalgeschichte und die Kunst-Galerie. In der Fellenbergmühle um die Ecke befindet sich eine vollständig erhaltene feinmechanische Werkstatt aus den 1920er Jahren.

  • 17 Stadtteile: Merzig, Ballern,Besseringen, Bietzen, Brotdorf,Büdingen, Fitten, Harlingen, Hilbringen,Mechern, Menningen, Merchingen,Mondorf, Schwemlingen, Silwingen,Weiler, Wellingen.
  • 31.000 Einw., 175-420 m ü.NN

Wolfspark Werner Freund

Merzig

Im Merziger Kammerforst leben im Wolfspark Werner Freund auf 4,5 ha Waldfläche Wolfsrudel verschiedener Kontinente: europäische Grauwölfe aus Spanien und Litauen, weiße Polarwölfe, sibirische und zierliche indische Wölfe.

Details

Kletterhafen Merzig

Merzig

Klettern in luftiger Höhe auf Europas größtem freistehenden Kletterpark

Details

Zeltpalast Merzig

Merzig

Ungewöhnlich und originell erwartet Sie der Zeltpalast in Merzig mit hervorragenden Aufführungen

Details
loader
Menü

Adresse

Tourist-Information der Kreisstadt Merzig

Poststraße 12
66663
 Merzig

Telefon +49 (0)6861 / 853 30

Website