Mettlach

Einerseits idyllisch an der Saar gelegen, andererseits ein Erlebniszentrum, Mettlach hat viele Gesichter.

Mettlach international

Obwohl Mettlach ein überschaulicher Ort ist, ist die Stadt international fast bekannter als Saarbrücken. Denn in Mettlach finden sich zwei der größten Highlights im Saarland: zunächst das Weltunternehmen Villeroy & Boch, dessen hochklasssige Produkte bis in die entferntesten Ecken der Erde zu finden sind. Und dann natürlich eines der Wahrzeichen des Saarlandes: die Saarschleife.

Von der Natur gesegnet

Die Natur hat hier ein Naturphänomen geschaffen, das seinesgleichen sucht. Per Schiff, Fahrrad oder Wanderstiefel können Sie die Saarschleife entdecken, einen herrlichen Panoramablick haben Sie vom Aussichtspunkt Cloef in Orscholz (direkt gegenüber).

  • 10 Ortsteile: Bethingen, Dreisbach, Faha,Mettlach, Nohn, Orscholz, Saarhölzbach,Tünsdorf, Wehingen, Weiten.
  • 12.600 Einw., 154-450 m ü.NN

Burg Montclair

Mettlach

Die Burg Montclair liegt rund 290 Meter hoch auf einem von der Saarschleife umflossenen Bergrücken.

Details

Saarschleife mit Aussichtspunkt Cloef

Mettlach

Kein Wahrzeichen steht mehr für das Saarland, als die Saarschleife.

Details

Keramik-Erlebniszentrum Villeroy & Boch

Mettlach

Hinter der Barockfassade der ehemaligen Benediktinerabtei Mettlach, heute Unternehmenssitz des Lifestyle-Anbieters Villeroy & Boch, werden 260 Jahre Keramik- und Unternehmensgeschichte wieder lebendig: Erleben Sie eine Zeitreise durch die Entwicklung der Keramik. Ausgewählte Exponate der Sammlungen Villeroy & Boch, historische Szenerien, moderne Tischkultur und der eindrucksvolle Milchladen anno 1892 laden zu einem unvergesslichen Besuch ein.

Details
loader
Menü

Adresse

Saarschleife Touristik

Freiherr-vom-Stein-Straße 64
66693
 Mettlach

Telefon +49 (0)6864 / 83 34

Website

Hinweis - Wichtige Informationen zur Auswirkung der Coronakrise

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. Zahlreiche touristische Einrichtungen wie Ausflugsziele oder Tourist Informationen sind bis auf weiteres geschlossen. Gastronomiebetriebe dürfen nur noch Speisen zum Verzehr außer Haus anbieten. Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt, ebenso private touristische Übernachtungen.
Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter www.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter www.tourismuslotse.saarland.
Gerne können Sie sich aber auf unseren Internetseiten für die Zeit nach der Krise inspirieren lassen. Denn ein Ende der Beschränkungen ist so gewiss wie der nächste Urlaub. Vielleicht ja im Saarscheifenland.