170 Ergebnisse

Grenzhopping

Von der Festungsstadt Saarlouis aus, dem wohl französischsten Ort im Saarland, führt die Tour entlang der deutsch-französischen Grenze bis nach Blieskastel, lässt Geschichte lebendig werden und verbindet das Entdecken spannender Orte mit dem Genuss regionaler Küche.

 178,3 km  4:00 h  1875 m  1836 m
Details

Grenzland-Runde

Radfahren | mittel

 34,6 km  3:37 h  427 m  427 m
Details

Hausstadtertal-Runde

Radfahren | mittel

Die abwechslungsreiche Landschaft und weite Blicke stehen im Mittelpunkt dieser Tour.

 35,5 km  3:17 h  301 m  301 m
Details

Heilklima-Familientour- Radeln mit Naturgenuss

Der Radweg ist ideal für alle Altersgruppen, die naturnah Radfahren möchten. Mit seinen 17 km ist er absolut familientauglich.

 17,5 km  1:16 h  213 m  213 m
Details

Johann Schneider Kulturwanderweg - Hauptroute

Die Bezeichnung dieses Wanderwegs ist auf den Lehrer Johann Schneider zurückzuführen, der auf seinen zahlreichen Wanderungen in der Region diesen Weg besonders gerne ging. Auf einer der Touren entdeckte er vor mehr als 100 Jahren die nahegelegene Villa Borg. Er selbst führte nach ersten Hinweisen auf römische Siedlungsspuren erste kleinere Ausgrabungen durch und fand so die Überreste der einstigen römischen Villa. Im Saar-Mosel-Raum zählt dieser Fund zu den größten römischen Villenanlagen.

 13,3 km  3:21 h  53 m  53 m
Details

Kleiner Rundkurs Cloef in Orscholz

 3,8 km  0:45 h  152 m  152 m
Details

Moselle³-Trail

Wanderweg | schwer

33km | 3 Länder | keine Grenzen

Herzlich Willkommen auf dem M³-Trail im grenzenlosen Dreiländereck. Entdecken Sie auf 33 Kilometer die deutsch-französisch-luxemburgische Grenzregion mit ihrem ganz besonderen Charme und ihrer bewegten Geschichte.

 32,5 km  17:12 h  961 m  962 m
Details

Moselsteig 1. Etappe: Perl - Palzem

Fernwanderweg | mittel

Die Mosel durchfließt eine der schönsten Kulturlandschaften Europas. Unzählige Zeitzeugen aus einer mehr als 2000jährigen Geschichte, Wälder, Weinberge, wunderbare Ortschaften und natürlich der Wein prägen Landschaft und Menschen. Und es ist der Moselsteig, der heute eine einzigartige Verbindung von alledem schafft. Wer sich auf diesen Qualitäts-Wanderweg begibt, darf sich auf ein ungewöhnlich vielschichtiges Erlebnis freuen. Schon seine schiere Länge von 365 Kilometern beeindruckt. Damit zählt der Moselsteig zu den längsten Fernwanderwegen in Deutschland.

 21,5 km  6:52 h  498 m  563 m
Details

MTB 4 Profi-Tour

Mountainbike | schwer

Für geübte Mountainbiker bietet sich die Profi-Tour ab Nonnweiler an. Auf fast 47 km geht es für die Biker rauf und runter über einige Steil- und Gefälleabschnitte.

 46,6 km  5:10 h  920 m  920 m
Details

MTB Tour Bachtäler und Mühlen

Mountainbike | schwer

Entdecken Sie bei einer abwechslungsreichen Mountainbike-Tour romantische Bäche und alte Mühlen rund um den Steinbach und die Leuk. Spannende Pfade, herausfordernde Anstiege, jede Menge Wasser und weite Aussichten bieten ein außergewöhnliches Sport- und Naturerlebnis. Neben den alten Mühlenanlagen sind vor allem das Naturschutzgebiet Eiderberg und die Sandsteinformationen im mitteleren Leukbachtal sehenswert.

 43,8 km  3:30 h  626 m  626 m
Details

Nationalpark-Traumschleife Dollbergschleife

Wanderweg | mittel

Der Züscher Hammer, das größte Eisenhüttenwerk des Hunsrücks im 17. Jahrhundert sowie der Keltische Ringwall Otzenhausen auf dem Dollberg, eine der eindrucksvollsten keltischen Befestigungsanlagen in Europa, vermitteln die Geschichte der Eisenindustrie und die der Kelten. Unterwegs passiert man die Primstalsperre, das größte Trinkwasserreservoir in Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

 11,2 km  4:00 h  265 m  265 m
Details

Nied- und Bisttal-Runde

Radfahren | mittel

Nied, Bist und Saar erkunden Sie während dieser schönen Ganztagestour.

 62,4 km  5:15 h  504 m  504 m
Details

Noswendeler-See-Runde

Radfahren | mittel

Diese Tour führt Sie rund um das Naherholungszentrum am Noswendeler See.

 18,2 km  1:42 h  160 m  160 m
Details

Radtour im Dreiländereck

Radfahren | mittel

Herzlich Willkommen im grenzenlosen Dreiländereck. Entdecken Sie mit dem Velo die deutsch-französisch-luxemburgische Grenzregion mit ihrem ganz besonderen Charme und ihrer bewegten Geschichte.

Dank dem Schengener Abkommen ist die Region heute zu einem grenzenlosen, gemeinsamen Lebens- und Kulturraum zusammengewachsen. Eine Radtour im Dreiländereck bietet die Möglichkeit diesen gemeinsamen Lebens- und Kulturraum, seine Menschen und seine Geschichte kennenzulernen. Besonders spannende Stationen sind das Europamuseum in Schengen, das Château des Ducs de Lorraine in Sierck les Bains und die Deutsch-Französische Friedenskapelle bei Perl.

 55,8 km  4:30 h  488 m  505 m
Details

Romantikroute – Die Radtour für Genießer und Familien

Für Familien und Genießer, oder auch für eine abendliche Runde ist die 10 km kurze Romantikroute ideal.

 10,1 km  0:43 h  90 m  87 m
Details

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Seit dem 31. Mai 2021 können wir uns über wieder Öffnungen im Tourismus freuen! In Landkreisen mit einer Inzidenz unter 100 gilt folgendes:

Allgemein gilt: kurzfristige Änderungen sind möglich. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die geltenden Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.saarschleifenland.de/Reiseinfos/Aktuelle-Coronaverordnung. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Aktuelle Inzidenzwerte der einzelnen Landkreise (Saarschleifenland = Landkreis Merzig-Wadern) finden Sie unter: http://corona.rki.de

Wir können keine Verantwortung für die Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten übernehmen.