Saar-Hunsrück-Steig - Perl nach Idar-Oberstein (West-Ost-Abschnitt)

Fernwanderweg

Der Saar-Hunsrück-Steig verläuft von Perl an der Mosel bis in die Edelsteinmetropole Idar-Oberstein und die Römerstadt Trier.

  • Typ Fernwanderweg
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 51:57 h
  • Länge 185,2 km
  • Aufstieg 4418 m
  • Abstieg 4265 m
  • Niedrigster Punkt 148 m
  • Höchster Punkt 812 m

Beschreibung

Folgen Sie dem Wanderweg in Deutschlands Südwesten auf verschlungenen Pfaden, durch romantische Bachtäler und geheimnisvolle Wälder, über steile Felsen und lichte Streuobstwiesen. Erleben Sie dabei immer wieder Fernsichten von den Hunsrück-Höhen. Erleben Sie die einmalige und abwechslungsreiche Landschaft. Nach Grimburg am Keller Steg teilt sich der Weg und Ihnen steht die Möglichkeit offen, nach Trier oder Idar-Oberstein zu wandern.
Detaillierte Beschreibungen finden Sie in den einzelnen Etappen.

 

Kultur und Ausflugsziele

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Seit dem 31. Mai 2021 können wir uns über wieder Öffnungen im Tourismus freuen! In Landkreisen mit einer Inzidenz unter 100 gilt folgendes:

Allgemein gilt: kurzfristige Änderungen sind möglich. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die geltenden Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.saarschleifenland.de/Reiseinfos/Aktuelle-Coronaverordnung. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Aktuelle Inzidenzwerte der einzelnen Landkreise (Saarschleifenland = Landkreis Merzig-Wadern) finden Sie unter: http://corona.rki.de

Wir können keine Verantwortung für die Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten übernehmen.