Traumschleife WaldsaumwegWanderweg

Wer Ruhe sucht wird sie auf dem Weg von Hausbach über Britten und wieder zurück nach Hausbach finden. Das leichte Rauschen des Windes in den Baumwipfeln und das leise Plätschern der idyllischen Bäche klingen wie Musik in den Ohren. Schöne Aussichtspunkte und bizarre Felsformationen ergänzen einen Wanderweg der Stille und Abgeschiedenheit. Der Bauernhof Jacobs bietet eine Milchbar und ein Versorgungsautomat mit hofeigenen Produkten.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Zunächst führt der Wanderweg bergab bis zum im Tal fließenden Seffersbach, der in Merzig in die Saar mündet. Bald folgen wunderbare Ausblicke über Weideland und alte Streuobstwiesen und man gewinnt den Eindruck, während der Weg unter Geäst aus Holunderbüschen und Haselnusssträuchern verläuft, durch einen Tunnel zu wandern.

Am Wegesrand stehen zwei alte Grenzsteine. Wenig später geht es auf schmalem Pfad, ein zweites Mal durch einen Laubtunnel ehe sich das Geäst öffnet und eine wunderbare Aussicht auf die Wiesenhänge frei gibt.

Der plätschernde Bornwiesbach scheint sich in unzähligen Windungen seinen Weg zu suchen. Hinter Britten wird es wildromantisch. Im nahen Wald steigt man entlang eines glasklaren Baches nach oben. Nur das laute Geplätscher des Wassers ist zu hören.

Am Schönertskopf, dem höchsten Punkt der Wanderung, stehen zwei Sinnenbänke, um die traumhafte Aussicht über die bewaldeten, sanften Höhenzüge zu genießen. Wenn während des Abstiegs die Nachmittagssonne durchs dichte Laubwerk dringt, verzaubert sie eine imposante Bundsandsteinwand mit eindrucksvollen Schattenspielen. Dann verlässt die Wegtrasse den Wald und ein idyllisches Wiesental öffnet sich. Unmittelbar am Waldrand verläuft der Weg über einen weichen Wiesenteppich weiter talabwärts Richtung Hausbach.

Der Bauernhof Jacobs bietet eine Milchbar und ein Versorgungsautomat mit hofeigenen Produkten.

Der Waldsaumweg wurde  vom Deutschen Wanderinstitut mit 71 Erlebnispunkten bewertet.

Wir starten an der Kirche in Hausbachin Richtung der Hauptstataße. Hinter der Kirche geht es bergab in Richtung Hausbach. An der Straße "Im Hof" angekommen folgen wir dieser nach links bis zu einem Platz. Hier geht der Weg in den Wald hinein und läuft über einen Pfad am Bachlauf entlang. Vorbei am Sportplatz geht es weiter am Bach entlang und an den Fischwieher bis zur Einmündung am Borwiesbach an dessen verschlungenen Schleifen des Bachbetts  wir entlang laufen.

Es geht rechts ab in ein Waldstück.Nach diesem kurzen Abstecher, öffnet sich der Weg zu einer weiten Wiesenlandschaft. as Steinhauer-Dörfchen Britten wird angesteuert, und zwischen Gärten und Häusern geht es nun im Zickzackkurs durch die ländliche Idylle. Weiter gehts, zunächst an Feldern entlang, bevor sich der "Waldsaumweg" wieder in den Wald eintauch. Ein  Hohlweg führt hinauf zum Aussichtspunkt "Schönertskopf", von dem man bis zu den Vogesen blicken kann.

Von der Anhöhe geht es noch ein Stück bergab, bevor man wieder auf einem Weg zwischen Waldsaum und Wiese läuft. Ein herrlicher Grasweg geleitet die Wanderer bergab in Richtung Hausbach, dessen Kirchturm bereits am Horizont zu erkennen ist. Noch ein Stück an Wohnhäusern entlang und man erreicht die Hauptstraße die uns bergan wieder zur Kirche führt.

Dir gefällt diese Tour? Dann hilf uns mit Deinem Wandercent bei der Unterhaltung des Weges!

Sende eine SMS mit "TRAUM22" oder „TRAUM5.22“ an die 81190 um 2 € oder 5 € zu spenden - Vielen Dank!

 

Der Waldsaumweg und der Steinhauerweg sind in Britten miteinander verzahnt und können so auch als Tagestour zusammen erwandert werden.

Direkt am Weg kurz vor dem Ziel in Hausbach liegt das Gasthaus Ackermann (Tel. 0 6872/61 78).

Auf halber Strecke finden wir, ebenfalls direkt am Weg, in Britten das Gasthaus „Zum Stausee“ (Tel. 0 6872/1715).

Achtung:

Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.

Hausbach erreicht man über die L 158 von Mettlach bzw. Losheim kommend.

 

Parkplatz bei der Kirche in Hausbach
Mit Bus R230 (3-Seen-Bus, Saisonverkehr ab Mettlach Bahnhof) oder mit Bus 204/205 ab Merzig Bahnhof bis Hausbach oder Britten

 

Kultur und Ausflugsziele