e-3

Radfahren

Abwechslunsgreiche E-Velo Tour durch den Hochwald

  • Typ Radfahren
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 4:30 h
  • Länge 58,5 km
  • Aufstieg 637 m
  • Abstieg 637 m
  • Niedrigster Punkt 211 m
  • Höchster Punkt 408 m
Mit den Linien R1, R2 und R3 zum Zentralen Omnibusbahnhof Wadern.

Kultur und Ausflugsziele

Neue Möglichkeiten für Radfahrer und Wanderer im Saarschleifenland - Mit dem Saarschleifenbus ohne Strapazen den Heimweg antreten

Besonders Radfahrer und Wanderer kennen es. Die Freude am Tagesausflug wird getrübt durch zu lange und anstrengende Wege und die Frage nach dem Heimweg. Meist muss erst ein Auto am Ausflugsort abgestellt werden, um die Heimreise zu ermöglichen. Damit soll jetzt Schluss sein! Der neue Saarschleifenbus zusammen mit dem Stauseebuss soll diese Hürden in Zukunft überwinden.
Ab dem 1. August bis einschließlich 4. Oktober rollt der „Saarschleifenbus“, als Rad- und Wanderbus, vier Mal am Tag durch das Saarschleifenland. Weitere Infos finden Sie hier.