15. Internationaler Kunsthandwerkermarkt

Informationen

Pfingstsonntag und Pfingstmontag in und um die Eisenbahnhalle

An Pfingstsonntag und Pfingstmontag werden mehr als 80 Kunsthandwerker/innen aus mehreren Ländern beim 15. Kunsthandwerkermarkt wieder ihre Arbeiten in und um die Losheimer Eisenbahnhalle vorstellen.

Das Flair dieser außergewöhnlichen, unter Denkmalschutz stehenden Halle und das hochwertige Angebot der Aussteller machten den Kunsthandwerkermarkt in den vergangenen Jahren zu einem Riesenerfolg.
Die Veranstalter haben wiederum nur ausgesuchte Kunsthandwerker und Kunsthandwerkerinnen eingeladen. Von daher können die Besucher ein hohes Niveau erwarten, bei dem ausschließlich Unikate angeboten werden.
Eine große Vielfalt wird zu bewundern sein: Glaskunst, Keramik, Hausschmuck, künstlerische Postkarten, Drechselarbeiten, kreative Mode, Unikatschmuck aus Silber- Gold -Glas und Edelsteinen, Malerei, Spielzeuge aus Holz, Lederarbeiten, Holzskulpturen und Klöppelarbeiten werden unter anderem angeboten.
Zahlreiche Kunsthandwerker werden Vorführungen anbieten.

Das Kunsthandwerkerbistro bietet Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Zusätzlich lädt ein gemütlicher Getränkeausschank im Außenbereich sowie ein Angebot an Speisen wie Rostwurst, Ofenwarme Panini, belegte Baguettes, zum Verweilen ein.

Karte

Karte