3. Perler Kräuterspaziergang mit gemeinsamem Kochen (Themenschwerpunkt: Bettsäächer)

Informationen

Im Rahmen der Bettsäächertage des KulinarischenJahreskalender 2020 der Genussregion Saar-Hunsrück veranstaltet die GemeindePerl am Sonntag, dem 22. März ihren 3. Kräuterspaziergang mit gemeinsamemKocherlebnis, dieses Mal mit dem Schwerpunkt Bettsäächer.

Der Löwenzahn (Bettsäächer) istbekannt für seine heilkräftigende Wirkung. Gehen Sie mit Dipl. BiologeHans-Joachim Hoppe auf die Suche nach den ersten zarten Blättern und schauengleichzeitig, was die Natur zu dieser frühen Jahreszeit schon an schmackhaftenKräutern bereithält. Während des Spaziergangs in der Umgebung von Perl erfahrenSie Wissenswertes über die Wirkung und die Einsatzmöglichkeiten des Löwenzahnsund der Kräuter.

Probiert wird nach der Tour! DerLöwenzahn kann auch den heimischen Speiseplan kulinarisch bereichern. Diejungen, hellgrünen, nur leicht bitter schmeckenden Blätter können z.B. alsSalat, Gemüse, Chutney, Snack, Wildkräuterquiche, Smoothie, Tee oderBrotaufstrich wie Butter, Gelee, Sirup oder Pesto zubereitet werden. Beimgemeinsamen Kochen erfahren die Teilnehmer mehr darüber und dürfen sich zumAbschluss von den leckeren Kochergebnissen und einem Glas Wein verwöhnenlassen.

Dauer: circa 5 Stunden inkl. Kochatelier. Kosten: 28 Euro (beinhaltetKräutersuche und -kunde, gemeinsamer Imbiss und Wein). Schwierigkeit: leichter Spaziergang mit anschließendem gemeinsamenKochen. Witterungsbedingte Kleidung empfohlen, Schnittmesser und Körbchen fürdie Kräuter, evtl. Verpflegung.
Kontakt: Anmeldung bis 18. März 2020unter Tel.: 06867-66101 oder per E-Mail: tourist@perl-mosel.de in derTouristinformation der Gemeinde Perl bei Frau Schneider-Leibfried.
Änderungen vorbehalten

Anmeldung bis zum 18. März 2020; E-Mail: tourist@perl-mosel.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.