7. Saarländisches Literaturfestival

Informationen

Anna Hahner - Du kannst mehr als du denkst

Strategien einer Marathonläuferin
Am 19. September gastiert die erfolgreiche Marathonläuferin Anna Hahner mit ihrem spannenden Vortrag über Leistungssport in der Stadthalle Merzig. Das Publikum erfährt nicht nur Tipps und Tricks einer guten Motivation, sondern darf sich gerne selbst durch verschiedene Techniken beeindrucken und beeinflussen lassen.
Es gibt nichts, was so entscheidend für den Erfolg ist, wie die Motivation des Menschen. Sie entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Die Intensität der Motivation macht den Unterschied zwischen guten Ergebnissen und Welterfolgen.
In dem Vortrag lernen die Teilnehmer, wie sie bewusst ihre eigene Motivation und die der Mitmenschen erhöhen können. Die Teilnehmer lernen zudem die Anwendung von Mentaltechniken aus dem Leistungssport und werden damit im Berufsalltag erfolgreicher und zufriedener. Das gilt auch für alle Läufer und Marathonis, denn Anna Hahner wird zudem von ihren weltweiten Trainingslagern, den Wettkämpfen und was alles fernab der normalen Berichterstattung Backstage passiert, berichten.

Anna Hahner

Anna Hahner ist die einzige aktive Deutsche Marathonläuferin, die in den letzten Jahren einen großen Marathon gewinnen konnte. Neben dem Sieg beim Wien Marathon 2014, siegte sie auch 2016 beim Hannover Marathon. Im Jahr darauf lief Sie beim BMW BERLIN Marathon als schnellste Europäerin ins Ziel und schaffte es unter 2,5 Stunden – um genau zu sein in 2:28:32 Stunden. Ein sehenswertes Comeback nach einer schweren Sehnenverletzung, die sie sich ein Jahr zuvor während den Olympischen Spielen zugezogen hatte. Die Buchautorin ist bekannt dafür, dass sie selbst unter höchster Belastung bei einem Marathon nie ihr Lächeln verliert. Der Vortrag wird Aufschluss geben, wie Anna Hahner selbst im Grenzbereich positiv und dadurch noch erfolgreicher ist.

Online Ticket

Tickets für diese motivierende Lesung gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in der Stadthalle und unter 06861/93670 oder www.villa-fuchs.de.

Karte

Karte