Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Alice Hoffmann – Das neue Kabarett-Programm

Informationen

Am 17. November kommt die Kabarettistin Alice Hoffmann zu Besuch nach Weiskirchen. Das Publikum blickt an diesem Abend auf das Leben einer älteren Dame und ihren brisanten Problemen. Alice Hoffmann macht das Haus des Gastes zu Ihrem Wohnzimmer und bringt die Gäste mit Alltagsgeschichten zum Lachen.

Die Welt schaut ins Saarland. Direkt in das Wohnzimmer einer patent-gewieften, begriffsstutzig-schlauen, naiv-klugen, provinziellen Dame von Format im besten Alter. Mit Kassengestell-Brille und gewagtem Kittelschürzen-Look im Blusenkleid lädt Alice Hoffmann zum Kaffeekränzchen ein. Ihre Gedanken drehen sich um zahlreiche Fragen des echten Lebens: Wie bewegen wir uns wohin? Gelingt das Miteinander der Kulturen? Passen Sahnetorte, Burka und Demokratie zusammen in das Deutsche Haus? Oder wird der Raum dringend gebraucht für unser ureigenes Kulturgut, Pizza, Maggi und den Rassismus? Was wird aus dem Saarland, wenn Bayern die Grenzen zumacht?

Alice Hoffmann

Die brillante Schauspielerin Alice Hoffmann, Kult als „Hilde“ (Dudenhöffers „Familie Heinz Becker“), geliebt als „Vanessa Backes“ und neue „Gerda“ (& Walter), zu sehen in TV-Formaten wie „Schreinerei Fleischmann“(SWR), „Spätschicht“ (SWR) oder „Tatort Saarbrücken“. Zeichnet subtil ihr Frauenportrait, heiter, vergnüglich, aber auch wohldosiert nachdenklich, kommt von Diäten über den Bauchtanz am Bügelbrett und dem modernen Terrorismus – oder etwa Tourismus – spielend leicht zur Burka für alle. Denn die Welt ist „auch“ im Saarland.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.