BeeRock Festival verlegt auf den 12.06.2021!

Informationen

Sei ein BeeRocker und verändere die Welt!

Mit dem Besuch des BeeRock-Benefiz-Festivals werdenProjekte von BUND Saarland, NABU Saarland und Mellifera e.V. zugunsten derbestäubenden Insekten unterstützt. Zusätzlich werden durch ein reichhaltigesRahmenprogramm in Form von Info- und Mitmachständen für Groß und Klein Anreizegeschaffen, auch Zuhause aktiv zu werden und somit die Zukunft unserer Kinderlebenswerter zu gestalten.

Das familienfreundliche BeeRock-Benefiz-Festival steht fürdie Verbundenheit zu Natur und Musik!

AKUSTIK-MUSIK vom Feinsten – natürlich, ursprünglich,handgemacht:
Besonders stolz sind wir auf die Band BONFIRE! Sie werden als fantastischerHöhepunkt das BeeRock-Festival abrunden!
Für die jüngeren Besucher liefern „Tortuga for Kids“ ab 15:30 Uhr einextra-Kinder-Songset als auch später für die „größeren“ Fans eine besondereMusikauswahl. Mit „The Sun“ und den regionalen Rockern „Errol Flynn“ erlebt dasBeeRock weitere musikalische Bereicherung zur Unterstützung der Artenvielfalt.Und genau so macht es Spaß, insbesondere den Kindern diese wunderbaren „echten“Klänge in angemessener Lautstärke zu vermitteln und live erlebbar zu machen.

Das BeeRock-Festival möchte das Bewusstsein für bestäubendeInsekten und die Artenvielfalt schärfen, für Nachhaltigkeit und Wertschätzungunserer Natur sensibilisieren.

Also, komm auf das BeeRock-Festival und gestalte dieZukunft aktiv mit!

13.06.2020,14.00 - 22.00 Uhr in Losheim am See im blühendenSeeGarten

http://www.beerock-festival.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Neue Möglichkeiten für Radfahrer und Wanderer im Saarschleifenland - Mit dem Saarschleifenbus ohne Strapazen den Heimweg antreten

Besonders Radfahrer und Wanderer kennen es. Die Freude am Tagesausflug wird getrübt durch zu lange und anstrengende Wege und die Frage nach dem Heimweg. Meist muss erst ein Auto am Ausflugsort abgestellt werden, um die Heimreise zu ermöglichen. Damit soll jetzt Schluss sein! Der neue Saarschleifenbus zusammen mit dem Stauseebuss soll diese Hürden in Zukunft überwinden.
Ab dem 1. August bis einschließlich 4. Oktober rollt der „Saarschleifenbus“, als Rad- und Wanderbus, vier Mal am Tag durch das Saarschleifenland. Weitere Infos finden Sie hier.