Edelsteintage Dillingen

Informationen

2018 organisiert die Galerie Zauberwelt ein viertes Mal die Edelsteinbörse in der Stadthalle in Dillingen/Saar. Es haben sich wieder zahlreiche interessante Händler angesagt, um ihre Schätze zu präsentieren und zu verkaufen. Bernsteine, Smaragde, Opale und Unikatschmuck, leuchtend blauer Lapislazuli oder Aquamarin, für jeden Geschmack wird etwas dabei sein.

Auch Aktionen kommen in diesem Jahr nicht zu kurz. Am Stand von Paul Zimmer kann man zuschauen, wie ein Stein geschnitten wird, damit er später geschliffen und poliert werden kann. Beim Veranstalter Franz Wenke am Stand kann man in diesem Jahr einen Bernstein selbst von Hand schleifen, um sich ein Bild von der Arbeit zu machen, die in solch einem Stück steckt. Am Stand von Manfred Schäfer wird gezeigt, wie Trommelsteine entstehen. Und bei Fossiliensammler Armin Spier sind wieder ganz tolle Exponate, die viele Millionen Jahre alt sind, zu bewundern.

Das Spezialgebiet von Robin Köhler ist das Gravieren von Tierfiguren und das Schleifen von Schmucksteinen per Handarbeit. Er wird uns hier diese Arbeiten vorstellen, und auch zeigen, wie er es macht. Es wird gefräst, graviert und facettiert. Das Zuschauen wird spannend.
Alexia Preisner verarbeitet Steine mit Makramee zu wunderbarem Schmuck und führt diese Arbeit auch vor. Paul Zimmer wird Geoden durchschneiden, und damit das faszinierende Innenleben freilegen.
Eine Tombola zugunsten der Aktion "Hilf-Mit", eine Initiative der Saarbrücker Zeitung darf nicht fehlen. "Hilf-Mit" unterstützt seit 1973 bedürftige und unverschuldet in Not geratene Menschen im Saarland. "Im letzten Jahr hier in Dillingen konnten wir schon 400 Euro spenden", so Veranstalterin Sabine Wenke, "wir wollen diesen Betrag toppen, und damit auch eine höhere Spendensumme für "Hilf-Mit" zusammen bekommen.

Die Veranstaltung ist an Ostersonntag und Ostermontag jeweils von 11.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen bekommen Sie unter www.galerie-zauberwelt.de, Tel. 06872-9221083 oder Mobil 0179-5046977

Karte

Karte