Exkursion "Pilze & Pflanzen" mit Hans-Werner

Informationen

Pilze wachsen das ganze Jahr über, auch wenn im Herbst die meisten Arten vorkommen. Einen besonderen Aspekt bilden die Frühjahrspilze. Gerade jetzt, wo der Frühling erwacht, bietet die Hochwald-Touristik in Zusammenarbeit mit dem Pilzsachverständigen und Experten der DGfM, Hans-Werner Graß, eine geführte Exkursion am Samstag, 9. Mai von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr mit diesem Themenkomplex an. Treffpunkt ist am Haus des Gastes in Weiskirchen. Herr Graß informiert über alle Details, die zum richtigen Erkennen von Pilzen wichtig sind und erklärt auch deren enorme ökologische Bedeutung. Natürlich werden auch andere Frühjahrsboten wie Pflanzen, Tiere usw. nicht außer Acht gelassen. Nach der Exkursion findet eine Fundbesprechung im Haus des Gastes statt, d.h. die Sammelobjekte werden ausgelegt und begutachtet. Festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung sind empfehlenswert sowie für alle Teilnehmer Block und Stift zum Dokumentieren.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 € pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen nimmt die Hochwald-Touristik, Tel.: 06876/709-37, Email: hochwald-touristik@weiskirchen.de entgegen.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. Zahlreiche touristische Einrichtungen wie Ausflugsziele oder Tourist Informationen sind bis auf weiteres geschlossen. Gastronomiebetriebe dürfen nur noch Speisen zum Verzehr außer Haus anbieten. Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt, ebenso private touristische Übernachtungen.
Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter www.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter www.tourismuslotse.saarland.
Gerne können Sie sich aber auf unseren Internetseiten für die Zeit nach der Krise inspirieren lassen. Denn ein Ende der Beschränkungen ist so gewiss wie der nächste Urlaub. Vielleicht ja im Saarscheifenland.