Fischfestival Saar-Hunsrück vom 3. - 11. März 2018

Informationen

Ebbes von Hei!-Betriebe präsentieren Leckeres rund um die heimischen Fischarten.

Frischer Fisch ist etwas Wunderbares!
Obwohl die meisten bei Fisch sofort an das Meer denken, findet sich in den heimischen Flüssen, Seen und Fischzuchten ebenfalls eine große Vielfalt an delikaten Speisefischen.

In der Saar-Hunsrück-Region finden Forellen, Saiblinge, Felchen, Hechte und Zander beste Voraussetzungen: Dunkle Wälder, Moore, klare Luft und vor allem sauberes Wasser, geben nicht nur den heimischen Fischarten eine Heimat, sondern auch dem jüngsten Nationalpark Deutschlands.

Vom 3. bis 11. März können Sie beim ersten Fischfestival in den 20 teilnehmenden Restaurants kulinarische Fischgerichte entdecken, die
alle mit Fischen vom Forellenhof Trauntal oder dem Forellengut Rosengarten kreiert wurden. Frischer geht es nicht!

Ergänzt werden die kulinarischen Erlebnisse durch ein interessantes Rahmenprogramm mit Führungen
bei den Fischproduzenten, Workshops, einem speziellen Fischkochkurs und vielem mehr.

Wir wünschen Ihnen schöne Stunden beim ersten Fischfestival Saar-Hunsrück in den teilnehmenden »Ebbes von Hei!«-Restaurants!

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.fischfestival-saar-hunsrueck.de

Karte & Anreise

Karte & Anreise