„Grenzgänger“ – das 24-Stunden-Wanderevent im Dreiländereck

Informationen

Am Samstag, den 30.09.2017, 8 Uhr, findet rund um Mettlach-Orscholz nach erfolgreicher Erstveranstaltung der zweite 24 Stunden-Wandermarathon „Grenzgänger – DAS 24h Wanderevent“ statt.

Herausforderungen, neue Erfahrungen und jede Menge Spaß – das ist auch dieses Jahr wieder unser Motto beim zweiten 24 Stunden-Wandermarathon in unserem schönen Dreiländereck. Im Vordergrund der Veranstaltung steht das Erleben der Natur, aber vor allem auch der eigenen Grenzen.

Auf der ca. 80 km langen neuen Strecke bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, an eben diese individuellen Grenzen zu gehen und über sich hinauszuwachsen.

Auch die Verpflegung und Erholung sollen nicht zu kurz kommen. Start und Ziel ist erneut das Cloef-Atrium in Orscholz. Von dort aus führt die Strecke zwar – getreu des Namens – wieder entlang der Grenzen, aber dieses Mal zu unseren Nachbarn in Rheinland-Pfalz. Mal auf dem Saar-Hunsrück-Steig, Deutschlands höchstprämiertem Fernwanderweg, sowie auf Traumschleifen, dem Moselsteig und auf dem Jakobsweg.

Neben einer neuen Streckenführung erwarten die Wanderer also auch neue Erlebnisstationen, die ihnen ein weiteres Stück unserer Heimat präsentieren. Nicht nur die traumhaften Aussichten bieten den Wanderern ein Erlebnis der besonderen Art. Neben dem einzigartigen Erlebnis „Natur“ steht vor allem auch das Erleben der eigenen Grenzen im Vordergrund der Veranstaltung. Ausreichend Verpflegung mit regionaltypischen Spezialitäten, Gelegenheit zum Erholen und Verweilen sowie ein musikalisches Rahmenprogramm entlang der Strecke wird den Teilnehmern dabei auch in diesem Jahr wieder geboten. Start und Zielpunkt ist erneut das Cloef-Atrium in Orscholz. Von dort aus führt die Strecke über Taben-Rodt nach Saarburg, weiter nach Mannebach, bevor in Merzkirchen langsam die Dunkelheit anbricht. Wieder angekommen am Cloef-Atrium sind die letzten Kilometer in Richtung Wehingen zu absolvieren.

In dem Preis von 79€ pro Person sind das Starterpaket, die Verpflegung auf der Strecke (mehrere warme Mahlzeiten), ein Frühstück am Sonntag, den 01.10.2017, sowie ein Funktionsshirt enthalten.  

Anmeldung bis zum 22.09. sowie weitere Informationen online unter www.grenzgaenger-24hwandern.de, oder telefonisch bei der Saarschleife Touristik GmbH & Co. KG, 06865/9115114.