Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Großes Märchenfest auf der Burgruine Dagstuhl

Informationen

Am Sonntag, 30. Juni, startet auf Burg Dagstuhl von 14 bis 18 Uhr das große Märchenfest für die ganze Familie.
Aschenputtel begegnet ihrem Traumprinzen, Die goldene Gans zieht mit ihrem Gefolge über die Burg, der gestiefelte Kater führt gewitzt König und Zauberer an der Nase herum und Schneeweißchen und Rosenrot kümmern sich liebevoll um den Bären. Jeder kennt diese Märchen aus der berühmten Sammlung der Gebrüder Grimm. Am 30. Juni erwachen diese und andere Märchenfiguren auf Burg Dagstuhl (Wadern) zum Leben und begeistern kleine und große Märchenfans.
In die Rollen von Aschenputtel und Co schlüpfen die Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatervereine aus Lockweiler, Weiskirchen und Nunkirchen. Darüber hinaus haben sich die Veranstalter, das Kulturamt der Stadt Wadern und das Jugendbüro Wadern-Weiskirchen, ein tolles Rahmenprogramm rund um das Thema Märchen einfallen lassen: In großen Märchenzelten lesen Vorlesepaten der Stadtbibliothek Wadern aus spannenden Märchen vor und zu den Märchenstationen gibt es ein Quiz. Außerdem dürfen sich die kleinen Besucher mithilfe von Pinsel und Farbe beim Kinderschminken in märchenhafte Wesen verwandeln lassen. Beim Kreativangebot des Jugendbüros kann munter gebastelt werden und Marion Weber bietet Töpfer- und Tonarbeiten für die Kleinen an.
Natürlich macht so viel märchenhaftes Treiben hungrig und durstig. Daher ist auch für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste bestens gesorgt: Die Heimat- und Naturfreunde Dagstuhl und der Alpha Jugendclub Wadern übernehmen die Bewirtung an der Lasalle-Hütte. Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es am Waldparkplatz am Pils, bei Schloss Dagstuhl und am Union Bauzentrum und am Bürgerhaus in Dagstuhl.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.