Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Merziger Kultursommer - Ghosttown Company Vorprogramm: Lea Lauer

Informationen

Altstadtbühne, Merzig


Am 06. Juli überzeugt die Formation Ghosttown Company nicht nur die Folkrock-Fans. Erinnerungen an Irland, kulinarische Leckerbissen und mitreißende Musik versprechen ab 20 Uhr einen abwechslungsreichen und erholsamen Abend.


Ende des 19. Jahrhunderts zwang die große Hungersnot in Irland und Schottland viele Menschen gälischer und keltischer Herkunft ihre Heimat zu verlassen. Die meisten zog es nach Amerika. Sie konnten oft nur wenig Hab und Gut mit auf ihre Reise in das gelobte Land mitnehmen. Dafür aber umso mehr die Lieder und Melodien ihrer alten Heimat, die sie mit den neuen Einflüssen vermischten.
Um diese Tradition aus keltischen Stücken und Americana im rockigen Gewand weiter zu führen, hat sich damals die Band Ghosttown Company gegründet.
Klassische Instrumente des Folk, wie etwa die Flöte und Mandoline, ergeben zusammen mit E-Gitarre, Akustikgitarre, Schlagzeug und Bass den charakteristischen Sound dieser Band. Ghosttown Company spielt Klassiker ebenso wie Eigenkompositionen, fernab von Cover-Mainstream und Radiopop. Eine energetische Liveshow animiert zum Mitsingen und weckt Erinnerungen an die immergrüne Insel, die musikalische Heimat der Band – Irland.

Bereits ab 19:45 Uhr wird die Nachwuchssängerin Lea Lauer auf den Abend einstimmen. Die durch den Sieg beim „Radio Salü Newcomer 2018“ bekannte Musikerin wird mit ihrer Stimme und ihrer Gitarren überzeugen.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.