Mondscheinspaziergang mit Schafen

Informationen


Ganz ohne Taschenlampen oder elektrisches Licht geht es beim Mondscheinspaziergang mit Maltiz e.V. mitten durch den Warndt-Wald. Die etwa 5 Kilometer lange Wandertour wird von einer Schafherde begleitet und führt über die ursprünglichen Triebwege des
Wanderschäfers. Kleine und große Wanderer haben dabei Gelegenheit, den Tieren ganz nahe zu kommen und die Schafe selbst durch den Wald zu führen. Zum Abschluss wird rund um eine Feuerstelle eine „kleine Schäferbrotzeit“ mit Stockbrot gereicht.
Spätestens beim Vortrag von Schäferliedern, Gedichten und Schäfergeschichten können die Wanderer das romantische Schäferleben vergangener Zeiten nachempfinden.
Erlebnispädagogische Aktionen und Informationen zu den Tieren runden den Spaziergang ab.

Strecke: ca. 5 km
Dauer: ca. 4 Stunden
Wanderführer/-in: Arnulf Staap und Astrid Bach-Staap
Partner: Regionalverband Saarbrücken, Gemeinde Großrosseln, Maltiz e.V.
Anmeldung: Gemeinde Großrosseln, Fon +49 (0)6898 449112 oder Ticket Regional

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.