Obst- und Weinbau bei Perl und Sehndorf – Wanderung mit Prof. Dr. Moll (mit Einkehr)

Informationen

Information: Die Gemeinde Perl veranstaltet an diesem Sonntag eine geführte landeskundliche Wanderung mit Prof. Dr. Moll zum Obst- und Weinbau in der Gemeinde Perl und dem Ortsteil Sehndorf. Unterwegs-Stationen sind der Barockgarten von Nell, das Palais von 1773, die Quirinus-Kapelle von 1712, die frühere Königliche Pferdepoststation von 1820 und Winzerhäuser. Am Dreiländereck Obermosel wird die Weinbergslage Perler Hasenberg erreicht, sodann der Aussichtspunkt auf dem Hammelsberg (NSG), ferner Streuobstwiesen in Oberperl und im weiteren Verlauf die Weinbergslagen Sehndorfer Marienberg und Klosterberg sowie Perler Quirinusberg und Katzenberg. Einkehr ist in einer Straußwirtschaft in Sehndorf vorgesehen.Länge: 10 ½ km. Dauer: 3 ½ Stunden. Anstiege: 200 m. Schwierigkeit: Leicht bis mittel. Festes Schuhwerk.Änderungen vorbehalten.

Bild: Peter Moll

Karte

Karte