Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Saarländischer Weinsommer mit der Band „SoLexx“

Informationen

Bioweingut Ollinger-Gelz, Sehndorf


An den Wochenenden von Ende März bis Oktober öffnen die saarländischen Winzer abwechselnd ihre Weinkeller und Probierstuben. Die Besucher können in gemütlicher Atmosphäre exzellenten Wein und Sekt genießen und sich mit kulinarischen Spezialitäten der Region stärken. Am 28. Juli, ab 20 Uhr, wird die Band „SoLexx“ dieses Ambiente im Bioweingut Ollinger-Gelz mit Songs aus unterschiedlichen Jahrzehnten und mit eigenen Songs musikalisch untermalen.

Solexx, bestehend aus den zwei Saarländerinnen Sonja Hewer und Alexandra Schwarz, sind seit 20 Jahren ein eingespieltes Team. Unter dem Motto „Songs in a new dress“ spielen sie Lieder aus drei Jahrzehnten Pop, Soul und Folksmusik. Bekannte Songs wie zum Beispiel von Cindy Lauper, Carole King, Sting oder Toto gehören ebenso zu ihrem breitgefächerten Repertoire sowie auch eigene Kompositionen. Die Kultsongs erklingen in frischem Sound und lassen den Charme der Originale aufleben.

Die Musikerinnen schaffen bei ihrem Konzert eine persönliche Atmosphäre und lassen das Publikum an dem Spaß, den die beiden auf der Bühne haben, teilhaben.
Sonja Hewers Stimme lädt zum Träumen ein und das Gitarrenspiel von Alexandra Schwarz ist von einer gekonnten Mühelosigkeit, dass es den Zuhörern schon nach wenigen Takten die Härchen aufstellt.
Bei Konzerten der Formation wird den Zuschauern schon nach kurzer Zeit klar, dass sie Zeugen eines außergewöhnlichen musikalischen Ereignisses sind.

Karte

Karte