Streuobstaktionstage

Informationen

Streuobst ist mehr als ein paar Bäume auf einer Wiese. Um diesen Teil unserer Kulturlandschaft in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und Menschen für Obstwiesen zu begeistern, veranstaltet der Verband der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz mit zahlreichen Partnern erstmals „Streuobstaktionstage“. Ort des Geschehens ist der Alte Bahnhof in Beckingen.

Im Mittelpunkt der Streuobstaktionstage steht eine Obstausstellung. Hunderte Apfel- und Birnensorten werden ausgestellt und die Besucher können sich mit alten, aber auch neueren Sorten vertraut machen.
Neben der Obstausstellung wird es ein interessantes Vortragsprogramm geben. Höhepunkt der Streuobstaktionstage wird der Sonntag sein. Rund um den Alten Bahnhof gibt es einen Einblick in die Arbeit auf den Streuobstwiesen. Getreu dem Motto des Verbandes: pflanzen, pflegen, pflücken … und genießen, wird über alles was mit Obstwiesen zu tun hat informiert. Zahlreiche Aussteller haben ihre Teilnahme angekündigt. Baumschulen informieren über Pflanzung und Sortenwahl, Maschinen und Geräte zur Baum- und Wiesenpflege werden gezeigt, an Beratungsständen werden die Fragen der Besucher beantwortet, die neusten Trends aus der Branche werden aufgezeigt und natürlich wird Pomologe Richard Dahlem da sein und mitgebrachte Obstsorten bestimmen.

Infos im Detail unter www.gartenbauvereine.de und bei der Geschäftsstelle,
Telefon 06887/9032999,
sal-rlp@gartenbauvereine.de

Das komplette Programm unter: 

https://www.gartenbauvereine.de/saarland_rheinland-pfalz/aktionen/veranstaltungen-und-termine/zu-unseren-veranstaltungen/item/alles-rund-um-streuobst 

Karte

Karte