Susan Ebrahimi – La vie est belle

Informationen

Sonntag, 07. Juni 2020, 16 Uhr
Open-Air Konzert
Kirchplatz, Weiskirchen
Susan Ebrahimi lädt am 07. Juni alle Daheimgebliebenen auf einen Kurzurlaub nach Frankreich ein. Ab 16 Uhr verzaubert die Musikerin das Publikum mit Chansonklängen. Im sommerlichen Ambiente verspricht dieses Open-Air-Konzert auf dem Kirchplatz in Weiskirchen ein Highlight des Sommers zu werden.
Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Weiskirchen. Der Eintritt ist frei.
Ach, der Liebeskummer! Ja, da kennen die Franzosen sich bestens aus und
dennoch lieben sie das Leben. Sie lieben ihn und sie leben ihn und das mit Leidenschaft und Überzeugung. “La vie est belle” ist ein Chanson-Abend zum Schmunzeln, Nachdenken, Schunkeln und Mitklatschen.
Ein musikalischer Spaziergang mit lyrischen Akzenten und Liedern von bekannten Chansonniers wie Charles Aznavour, Edith Piaf, Patricias Kaas, Michel Sardou, Jacques Brel und vielen anderen bekannten französischen Evergreens.
Susan Ebrahimi hat einfach alles, was eine Chanson Sängerin braucht.
Stimme, Authentizität und Lebendigkeit. Die Besucher in Weiskirchen erwartet eine traumhafte Stimme und eine hinreißende Ausstrahlung. Die Musikerin ist in der deutschen Sprache ebenso zuhause wie im Französischen. Sie lebt, liebt und singt in beiden Sprachen.

Ein Chanson-Nachmittag mit einer charmanten und erzählenden Künstlerin und einem Pianisten der Extraklasse, Wolf Giloi.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Haus des Gastes statt.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.