Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

THE LEGENDS OF YESTERDAY

Informationen

Beatles meet Bee Gees

by Abbey Road & Massachusetts
Mitsingen, Tanzen, in Erinnerungen schwelgen: Das gemeinsame Konzert von Abbey Road und Massachusetts katapultiert die Zuhörer schon mit den ersten Takten zurück in die 60er und 70er Jahre. Die beiden Tributebands erinnern an zwei Supergroups aus Zeiten, als Musik noch handgemacht war und das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte. Eine Hommage an die Beatles und die Bee Gees ist das Konzert mit den beiden Bands Abbey Road und Massachusetts in der Stadthalle Merzig am Donnerstag, 18. April 2019, 20 Uhr.  

Die belgische Tributeband Abbey Road hat sich schon seit ihrer Gründung 1987 der Musik der Beatles verschrieben. Die „Fab Four“ aus Liverpool live zu erleben, ist zwar nicht mehr möglich. Aber Abbey Road halten die Erinnerung an die berühmten „Pilzköpfe“ wach. Sie spielen seit 30 Jahren in kleinen Sälen ebenso wie auf großen Tribute-Festivals. Abbey Road-Bassist und Mit-Gründer der Band, Yves Laloux, hätte es zunächst nicht für möglich gehalten, Musiker zu finden, die seine Vorliebe für Beatles-Songs teilen – und diese dann auch noch spielen und singen können. Nun, er wurde fündig, und auch nach mehreren Umbesetzungen ist die Begeisterung ungebrochen und Lieder wie „Yesterday“, „Penny Lane“, „Hey Jude“,“She loves you““, „Let it be“ bringen heute noch die Säle zum Kochen.

„Man hat immer gesagt, dass es in den 60er Jahren die gab, die für die Beatles waren, und die anderen, rebellischeren, für die Rolling Stones. Aber zwischen diesen beiden gab es die Bee Gees, für die Romantiker“, sagt Michel Azais, bei Massachusetts die Stimme von Robin Gibb. „Ihre Harmoniegesänge sind fantastisch, sie haben Lieder gemacht, die für Gänsehaut sorgen.“ Mit dem Soundtrack zu „Saturday Night Fever“ landeten die Bee Gees ihren größten kommerziellen Erfolg. Aber auch Songs jenseits der Disco-Ära gehören zum Repertoire von Massachusetts. Und so gibt es ein Wiederhören mit unvergessenen Bee Gees-Klassikern wie „Words“, „Nights on Broadway“, „Stayin‘ Alive“, „Night Fever“, „Tragedy“ oder „You win again“ und vielen anderen.

Das Konzert steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Marcus Hoffeld. Der Erlös der Veranstaltung wird der Merziger Tafel gespendet.

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.