Wieder „öffentliche“ Führungen in der Römischen Villa Borg

Informationen

Ab Sonntag, 05. Juli, können die Besucher bis Ende Augustjeden Sonntag die Welt des römischen Landgutes mit einem Gästebegleiter erkunden.Um 11.30 Uhr startet die Villenführung durch die Römische Villa Borg.

Bei der „Öffentlichen Führung durch die Villenanlage“ erfahrenSie während der Führung durch den Archäologiepark Römische Villa Borg vielWissenswertes über das Leben der Römer. Das Freilichtmuseum mit den Gartenanlagen,der prachtvollen Innenausstattung, den musealen Räumen und dem beeindruckendenBad – all das durchlaufen die Gäste in der Villenführung.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist die Personenzahl aufmaximal 10 Teilnehmer begrenzt. Eine Anmeldung mit den Kontaktdaten lautPandemieverordnung ist erforderlich. Ebenso gelten bei den Führungen dieaktuellen Abstands- und Hygienebestimmungen sowie Maskenpflicht.

Die öffentlichen Führungen werden vorläufig bis  Ende August jeden Sonntag angeboten und sindfür Gruppen auch zu speziellen Terminen buchbar.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt mit einem Besuch der Taverne kombinieren möchten, kontaktieren Sie bittedie Gastronomie direkt (Tel. 06865 9117-12).

Archäologiepark Römische Villa Borg, Im Meeswald 1, 66706 Perl-Borg, Tel. 06865 9117-0, www.villa-borg.de, info@villa-borg.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hinweis - Wichtige Informationen zur Auswirkung der Coronakrise

Wir sind wieder für Sie da!

Ab 18. Mai sind die meisten unserer touristischen Betriebe wieder für Sie geöffnet. Das touristische Übernachten ist wieder erlaubt. Unsere Gastgeber haben viele kreative Ideen, wie Ihnen trotz Befolgung von Abstands- und Hygieneregeln eine ansprechende und genussvolle Urlaubsatmosphäre geboten werden kann. Die Betten sind gemacht, das Besteck poliert und die Bierfässer angezapft. Fehlen nur noch Sie als Gast.

Besuchen Sie uns im Saarschleifenland. Wir freuen uns auf Sie.