Wildkräuterwanderung am Gründonnerstag

Informationen

Warum heißt der Gründonnerstag eigentlich Gründonnerstag? Eine der vielen Erklärungen geht zurück auf den Brauch, am Gründonnerstag eine Kräutersuppe zu essen. Machen Sie sich auf den Weg mit unserer Wildkräuterexpertin Yasemin Bier, um die verschiedenen Frühlingskräuter für die traditionelle 9-Kräutersuppe kennen zu lernen. Im Anschluss genießen wir gemeinsam die „Grüne Neune“ und lassen die vitalisierenden frischen Kräuter auf uns wirken.

Leitung: Yasemin Bier, Heilpraktikerin
Treffpunkt: Rittscheid Hütte Mitlosheim
15.00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 06872/9018100

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.