28. Idylle am Weiher im Wald

Der Geisweiler Weiher im Lücknerwald zwischen Wahlen und Michelbach bietet Naturidylle pur.

Eine lauschige Natur-Idylle im Waldgebiet Lückner hat Edith Stass-Gill aus Wahlen zu ihrem Lieblingsplatz erkoren: den Geisweiler Weiher zwischen Wahlen und Michelbach.

© Edith Stass-Gill

Und das zeichnet diesen Ort nach ihrem Dafürhalten aus: „Wunderschön gelegen und meist ist man dort ganz alleine.“ Und damit ist dieser schöne Weiher im Wald ein Kandidat in unserer großen Aktion „Mein Lieblingsplatz“.

Wenn auch Sie Vorschläge einreichen wollen, schicken Sie diese bitte per E-Mail an die Adresse redmzg@sz-sb.de. Beschreiben Sie in ein paar Sätzen, warum Sie es dort so schön finden. Und idealerweise schicken Sie uns auch bitte ein Foto von Ihrem Vorschlag mit. Bitte bedenken Sie: Der von ihnen vorgeschlagene Ort muss sich im Kreis Merzig-Wadern befinden, und er muss öffentlich zugänglich sein. Mitmachen lohnt sich, es gibt schöne Preise zu gewinnen. Vielen Dank schon jetzt an alle, die sich beteiligen!

Quelle: Saarbrücker Zeitung

Gästebefragung "Gärten ohne Grenzen"

Machen Sie bei unserer Umfrage zu den „Gärten ohne Grenzen“ mit und helfen Sie uns, besser zu werden. Dadurch unterstützen Sie uns, die Erwartungen und Bedürfnisse von Ihnen, unseren Gästen, noch besser erfüllen zu können
Als Dankeschön für Ihre Teilnahme an der Befragung verlosen wir attraktive Preise. Zur Gästebefragung